Forstwirtschaftliche Vereinigung Olpe (Sauerland) w.V.Ein zum Inhalt dieser Seite passendes Bild

Erneute Änderung der Extremwetterrichlinie für das Jahr 2022


In diesem Jahr sollen die zur Verfügung gestellten Mittel schwerpunktmäßig für die Wiederbewaldung genutzt werden.
Die Förderung für das Einschlagen des Käferholzes nach Punkten 2.1.1 u. 2.2.2 der Richtlinie soll nur noch in Ausnahmefällen erfolgen.

Bitte informieren Sie sich regelmäßig auf den Internetseiten des Landesbetriebes Wald u. Holz NRW, da die Förderrichtlinie häufigen Änderungen unterworfen ist.


www.wald-und-holz.nrw.de/forstwirtschaft/foerderung/extremwetter